Spiel.Mir.Das.Lied.Vom.Tod.1968.German.AC3D.5.1.DL.1080p.BluRay.x264-HQX

(4,75 / 5 - 40 votes)

Der skrupellose Eisenbahnunternehmer Morton (Gabriele Ferzetti) will entlang einer Eisenbahnstrecke zum Pazifik einen neuen Bahnhof bauen. Dafür engagiert er den Farmer McBain (Frank Wolff), der für ihn die Drecksarbeit erledigen soll. Falls er es nicht in der vorgegebenen Zeit schaffen sollte, wird Morton dessen kompletter Besitz mitsamt der Farm zugesprochen. Einen Tag, bevor McBains Ehefrau Jill (Claudia Cardinale), an der Farm ankommt, werden McBain und seine drei Kinder von dem Killer Frank (Henry Fonda) erschossen. Jill, die ihren Mann kaum kannte, muss nun sein Erbe antreten und die Bahnstation fertig bauen. Zunächst glauben alle, dass Cheyenne (Jason Robards) der Mörder des Farmbesitzers ist, doch ein geheimnisvoller Mundharmonikaspieler (Charles Bronson), der in der Stadt auftaucht, bringt Licht in das Dunkel. Während er mit der Hilfe Cheyennes Jill hilft, den Bahnhof zu vollenden, führt ihn die Suche nach dem wahren Mörder in seine eigene Vergangenheit.

Dauer: 166 Min
Format: mkv
Video: 1920×816 @ 8373 Kbps
Audio1: German AC3 5.1 @ 640 Kbps [[email protected] Slater]
Audio2: English DTS 5.1 @ 1510 Kbps
Subs: German forced & German, Englisch Full

Notes von Slater:
Es handelt sich hier um die von der “The Film Foundation” restaurierte und erweiterte Version , die 2007 beim Filmfestival in Rom ihre Premiere feierte.
Original mit deutschem Ton nur in Stereo bestueckt und einer Englischen 5.1 DTS. Daraus habe ich nun eine 5.1 abgemischt, die so perfekt klingt, dass sie locker als Retail AC3 5.1 durchgehen wuerde.
Der Sound hoert sich nun um einiges besser an auf 5.1 Anlagen, als dieser verstaubte Stereoton! Und fuer jeden HD-Freak und Fan solcher Western Filme ist dieses Release absolute Pflicht.


Dauer: 166 Min | Format: MKV | Größe: 12586 MB | IMDb: 8,5 | Sample
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (4)
Passwort: mlsuite.net

Tags »

Datum: Donnerstag, 16. August 2018 21:01
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: - HD-Filme, Western

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

5 Kommentare

  1. 1

    Ich weiß diese Bemühungen sehr zu würdigen. Diesen Film muß man einfach gesehen haben. Und dann noch in so guter Soundqualität. Vielen Dank für diese Perle der Filmgeschichte.

  2. 2

    Ich kommentiere nur selten bezüglich der Qualität von Filmen, ABER dieses Mal muss ich ein großes Lob und Kompliment aussprechen!!! Ich bin begeistert! :)

  3. 3

    Ich möchte jetzt nicht undankbar sein bzw. zu den Usern zählen, die an allem etwas auszusetzen haben!

    Doch besteht viell. die Möglichkeit, diese tonmäßig sehr geile Version auch noch als „REMUX“ zu uppen? Das wäre wirklich total geil!

    Vielen Dank im Voraus!

    LG

  4. 4

    Kein Thema , Remux kommt auch noch;)

  5. 5

    good

Kommentar abgeben